News & Infos

#Altpapiersammlung am 17.10.2020

An erster Stelle möchten wir als SGV Hochdorf uns bei euch für euer Mitwirken bei den erfolgreichen Altpapiersammlungen bedanken! Es hilft dem Verein, vor allem für die Kinder und Jugendlichen, zusätzliche Aktivitäten unternehmen zu können, die ohne diese Einnahmen durch das Altpapier nicht möglich wären.

Bitte stellt morgen ab 8 Uhr euer Altpapier bereit, da wir mit mehreren Autos zu dieser Uhrzeit anfangen zu sammeln. Gerne könnt ihr Altpapier schon am Vorabend der Sammlung raus stellen, wenn es klamm, oder gar nass wird, ist das nicht tragisch.

Wir sammeln Altpapier, das heißt Zeitungen, Prospekte und Kataloge. Oftmals sind Prospekte (Werbung) auch in Plastik eingepackt. Dieses Plastik müssen wir händisch aussortieren. Es wäre klasse, wenn ihr uns die Arbeit erleichtert und uns euer Altpapier plastikbefreit zur Verfügung stellt.

Manche machen Altpapierbündel mit Schnüren oder Klebeband, was sehr lobenswert ist, das ideale Klebeband ist allerdings Maler-Krepp, sämtliches anderes Klebeband (Plastik) müssen wir ebenfalls wieder händisch aussortieren.

Wir haben eine Rufnummer eingerichtet, unter der wir an den Sammeltagen von 8 bis 11 Uhr erreichbar sind: 0163 6327392. Gerne dürft ihr uns hierüber kontaktieren, wenn wir euer Altpapier vergessen haben einzusammeln oder solltet ihr andere Fragen haben. 

Es bleibt uns nochmal ein dickes Dankeschön an euch eifrige Sammler zu sagen!!!

#Erneute Trainingspause aufgrund von Corona

Liebe Freundinnen und Freunde des Badmintonsports,

aufgrund der aktuellen Entwicklung der Infektionszahlen wird die Abteilung Badminton des SGV Hochdorf bis auf weiteres das Training wieder aussetzen. Dies gilt sowohl für den Montags- als auch für den Freitagssport. Auch wir bedauern diesen Schritt, halten ihn aber für richtig und notwendig um euch und uns nicht einem zu großen Risiko auszusetzen.

Viele Grüße, euer Badmintonteam

Kontakt: Abteilungsleiter Peter Schaub

email: badminton@sgv-hochdorf.de

#Teamwear Bestellungen bis 31.10.2020

Unsere Teamwear kann wieder bestellt werden. Auf unserer Homepage findet ihr den aktuellen Flyer und könnt eure Wunschartikel auswählen. Bitte lasst uns die Bestellungen bis spätestens 31.10.2020 zukommen. Wir freuen uns auf eure Bestellungen.

#Carina beim Nachtlauf in Dresden

Kurzfristig, aber voller Motivation, hat sich Carina für den Nachtlauf in Dresden über 6,3 km angemeldet. Die Anmeldung erfolgte knapp 1,5 Std vor dem Startschuss. Kurz die Sportkleidung angezogen, rein in die Laufschuhe und schon ging es in Richtung Elbe zur Abholung der Startunterlagen. Im Startbereich wurde von allen Teilnehmern eine Mund-und-Nasen-Bedeckung getragen, welche nach dem Start abgesetzt werden durfte. 
Los ging es pünktlich um 21:30 Uhr. Die 6,3 km Laufstrecke führte an der Elbe entlang und war teilweise gut beleuchtet. Trommler und Cheerleader sorgten für gute Stimmung und feuerten alle Läuferinnen und Läufer an. Über die Waldschlösschenbrücke ging es Richtung Zielgerade. Carina erreichte das Ziel in 35:49 Min. und erreichte in ihrer Altersklasse den 12. Platz.

#7,5 km & Marathon – Platz 1

Am vergangenen Sonntag waren auch zwei Erwachsende vom BodyFitness auf den unterschiedlichsten Laufstrecken unterwegs. Nicola Bauer lief bei www.lauf-weiter.de die 7,5 km durch das Horchdorfer Umland. Sie lief mit flotten 42:07 min wieder auf den 1. Platz! Herzlichen Glückwunsch! Einen weiteren Weg nahm unser Trainer Markus Mayer zu seinem Marathonlauf im Schiefergebirge in Thüringen auf sich. Morgens um 5 Uhr ging die Fahrt von Hochdorf nach Schmiedefeld los. Pünktlich um 08:30 Uhr stand Markus am Start und begann seinen 1. Gebirgsmarathon. Bedingt durch Corona wurden Einzelstarts durchgeführt. Es ging über Stock & Stein (Matsch) das Schiefergebirge rauf und runter (1.100 Hm). Im Ziel freute sich Markus über die Schiefermedaille und die warmen Getränke. Markus erreichte mit 3:36 h das Ziel und belegte den 1. Platz! Herzlichen Glückwunsch! Danach ging es wieder zurück nach Hochdorf!

Markus & Nicola

#Schon Johann Wolfgang von Goethe hat es auf den Punkt gebracht: „Besser laufen als faulen.“

Laufen trainiert nicht nur den Körper, sondern unterstützt uns – sofern im richtigen Maß betrieben – auch beim Abbau von Stress. Laufend in Form durch den SGV Hochdorf ist das ideale Programm, um in den Tritt zu kommen und sich durch einen persönlichen Plan, Feedback und gezielte Reize weiterzuentwickeln. Gerade Neulinge profitieren davon, dass sie sich zu Beginn nicht gleich überfordern, sondern rasch Erfolge verzeichnen und damit Spaß und Freude am Laufen finden können. Laufend in Form durch den SGV Hochdorf – und das im ganz persönlichen Tempo: Probiert es doch einfach mal – Goethe kann ja so falsch nicht liegen.  

Ihr wollt dabei sein, so meldet euch einfach unter leichtathletik@sgv-hochdorf.de. Wir freuen uns auf euch und wollen ggf. einen kleinen Lauftreff ins Leben rufen.

#Nächster Walk ist vom 26. – 27.9.2020

Walking und Nordic Walking haben wie keine andere Bewegungsform in den letzten zehn Jahren einen regelrechten Siegeszug angetreten. Anfang und Mitte der 90er Jahre noch nahezu unbekannt, sind Walking und Nordic Walking gleichsam zum Synonym für sanftes Herz-Kreislauf-Training und Gesundheitssport geworden und zählen heute zu den beliebtesten sportlichen Betätigungen der Deutschen. Ebenso schnell wie die Beliebtheit in Deutschland, ist die Anzahl der Walker und Nordic Walker in unserer LAUF WEITER Community gestiegen.

Mit THE WALK präsentiert euch www.lauf-weiter.de am 26. und 27. September 2020 zum 3. Mal eine Veranstaltung für Walker und Nordic-Walker. Wann du deine Distanz walkst kannst du selbst entscheiden.
Entscheidet euch bei der Anmeldung zwischen der Kurzstrecke über 5 km bis hin zur Wanderdistanz über 30 oder sogar 50 km. Natürlich sind auch die altbekannten Distanzen über 10 und 21 km möglich. Um eine faire Gesamtwertung zu gewährleisten, wird in den Ergebnislisten auch zwischen Walking (ohne Stöcke) und Nordic Walking (mit Stöcken) unterschieden.
Neben den richtigen Streckenlängen haben wir natürlich auch diesmal wieder ein Supporter-Shirt. Also seid dabei und macht gemeinsam mit der Community eine regelmäßige Walking-Serie aus The Walk.

Folgende Streckenlängen kannst du walken: 5 km; 10 km; 15 km; 21 km; 30 km; 50 km! Meldet euch unter www.lauf-weiter.de mit dem Teamnamen SGV Hochdorf kostenfrei an. Wir freuen uns auf euch!

#Die schnellste Sportart der Welt startet wieder nach Corona

Liebe Freundinnen und Freunde des Badmintonsports. Auch wir möchten, natürlich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen, wieder unseren geliebten Sport ausüben.

Dabei müssen wir allerdings neben der Trainerinnen- & Trainerverfügbarkeit viele Dinge beachten. Als Beispiel müssen die Hände desinfiziert werden, man muss umgezogen zum Sport kommen und es darf nicht geduscht werden.

Das Montagstraining für Erwachsene startet ab dieser Woche, also dem 14.9.2020.

Bitte meldet euch für jede Trainingsteilnahme separat bei mir (Peter Schaub) unter der E-Mail: badminton@sgv-hochdorf.de an. Wir haben montags 2 Stunden Zeit und haben nur 4 Felder, d.h. max. 16 Spieler können gleichzeitig spielen. Sofern die bei mir angemeldete Teilnehmerzahl diese 16 (max. 18 Personen inkl. 2 Auswechselspieler) übersteigt, teilen wir in 2 Gruppen à 1 h ein. Damit ich das koordinieren und planen kann die Bitte, meldet euch bei mir an.

Das Freitagstraining startet das erste Mal wieder am Freitag, den 25.9.2020. Auch hier wäre es hilfreich, wenn die Eltern ihre Kinder, bzw. die Jugendlichen sich dann selbst, bei mir bitte per Mail anmelden würden.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Hier unsere Trainingszeiten im Überblick:

Gruppe (Kinder 1.- 4. Klasse):16:30 Uhr – 17:45 Uhr
Gruppe (Jugendliche 5. – 8. Klasse):17:45 Uhr – 19 Uhr
Gruppe (junge Erwachsene):19 Uhr – 20:15 Uhr
Gruppe (Erwachsene):   20:15 Uhr – 21:30 Uhr

Die Trainingszeiten montags für die Erwachsenen sind von 20 Uhr – 22:15 Uhr.

Viele Grüße, euer Badmintonteam

Kontakt: Abteilungsleiter Peter Schaub

E-Mail: badminton@sgv-hochdorf.de

#Raus aus der Komfortzone

Wir aus der Abteilung Turnen & Fitness wollen euch wieder Beine machen und eure Beweglichkeit testen. Wir starten ab dem 21.9.2020 wieder mit unseren Angeboten. Wir haben uns neue Herausforderungen für euch überlegt. Wir werden uns gegen Corona stemmen und unsere Aktivitäten in einem neuen Format im Freien anbieten. Also zieht euch warm an und nehmt schon mal die Beine in die Hand und kommt zu uns ins Training. Wir werden euch unsere Sportangebote BodyFitness, Mädchenturnen und Familienturnen anbieten. Genauere Details erhaltet ihr unter den aktuellen Rahmenbedingungen in den nächsten Tagen persönlich mitgeteilt. Sofern ihr bei einem unserer drei Angebote dabei sein wollt, so meldet euch einfach unter turnen@sgv-hochdorf.de. Wir freuen uns auf euch!


#Endspurt: Deutsche Sportabzeichen beim SGV Hochdorf

Fit bleiben mit dem Deutschen Sportabzeichen: Das ist seit kurzem auch wieder beim SGV Hochdorf möglich. Denn als Mix aus verschiedenen Individualsportarten sind in Baden-Württembergs Sportvereinen Training und Prüfungen für den persönlichen Fitness-Orden wieder erlaubt. „Wir freuen uns riesig, endlich mit dem Sportabzeichen durchstarten zu können“, sagt Markus Mayer vom SGV Hochdorf. Die vergangenen Wochen haben die Sportabzeichen-Verantwortlichen des Vereins deshalb genutzt, um die Trainingsangebote und Prüfungsabnahmen so vorzubereiten, dass die gültigen Abstands- und Hygieneregeln in allen Sportabzeichen-Disziplinen eingehalten werden können. Dabei haben sie sich an die Verordnungen der Behörden sowie die Empfehlungen des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) gehalten. Demnach darf eine Trainingsgruppe inklusive Leitung maximal zehn Personen umfassen. Umziehen und Duschen erfolgen zuhause, benutzte Sport- und Trainingsgeräte werden sorgfältig gereinigt. Zudem werden alle Teilnehmer der Sporteinheiten in Listen erfasst. „Da wir alle notwendigen Vorgaben erfüllen können, ist das Sportabzeichen-Training bei uns ohne Bedenken möglich – und natürlich eine tolle sportliche Herausforderung nach den Wochen des Stillstands“, sagt Markus Mayer. Trainings- und Abnahmezeiten werden individuell geregelt. Ihr wollt dabei sein, so meldet euch einfach unter leichtathletik@sgv-hochdorf.de bei uns. Wir freuen uns auf euch.

#Zumba beim SGV Hochdorf – neuer Kurs ab 21.09.2020

Zumba kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen. Ob jung oder alt, Spaß am Bewegen und Tanzen ist Voraussetzung genug, um an diesem Kurs teilzunehmen. Die Schritte, die leicht nachzutanzen sind, laden ein, sich von der Musik mitreißen zu lassen. Spaß und Fitness garantiert! Wir starten am 21.9.2020! Unsere Maria freut sich auf euch!

Wann?montags 18:45 – 19:45 Uhr
Wo?Schulturnhalle Hochdorf
Wie viel?kostenfrei für Mitglieder/50 Euro für Nichtmitglieder (je Kurs/10 Termine)

Weitere Informationen unter kursangebot@sgv-hochdorf.de – wir freuen uns auf euch!

#Volleyball zurück beim SGV Hochdorf

Auch die Volleyball-Gruppe vom SGV Hochdorf trainiert ab sofort wieder jeden Mittwochabend von 20 – 21:30 Uhr in der Sporthalle in Hochdorf. Wir berücksichtigen hierbei ebenfalls die aktuellen Hygienebedingungen hinsichtlich Corona. Wir sind eine gemischte Gruppe, die neben dem Pritschen, Baggern und Angreifen das gemeinsame Sporttreiben verschiedener Altersgruppen ausprobiert und mit viel Engagement und Spaß den Mittwochabend gestaltet. Das Training umfasst neben der Verbesserung der Volleyball-Grundtechniken auch die grundlegenden taktischen Spielzüge dieses faszinierenden Spiels. Wer Lust und Laune hat und einigermaßen die Grundtechniken des Pritschens und Baggerns beherrscht, ist herzlich eingeladen, in unser Trainingsprogramm “herein zu schnubbern”. Abteilungsleiterin ist Susanne Reck-Fechter, erreichbar unter Tel. 07146 860470 oder volleyball@sgv-hochdorf.de.

#Schwarzwald und Schönbuch beradelt

Corona wirkt in alle Bereiche: Die organisierten Gruppen-Radausfahrtaktivitäten der Jedermanns-Abteilung des SGV Hochdorf im Juni und August 2020, von langer Hand geplant, wurden abgesagt. Letztlich fanden sich 7 Männer zusammen, die unter den aktuell gegebenen Bedingungen einen neuen Anlauf nahmen und vom 31.08.-03.09.2020 – also an 4 Tagen – per Rad unterwegs auf einer 7-4-7-„J“-Tour waren. Dabei wurden die 7 Flüsse/Flusstäler Neckar, Murr, Enz, Nagold, Glatt, Schaich, Reichenbach kürzer oder länger befahren (Gestreift wurden auch das Lautertal, das Kinzigtal und das Aichtal).

Auf zwei Tagen wechselhaften Wetters folgten zwei optimale Radlerwettertage. Nach dem Start in Hochdorf reihten sich herrliche landschaftliche Ausblicke und bautechnische Kleinode das Enztal aufwärts, vorbei an der Enzquelle und der Nagold-Talsperre, der Rundfahrt „24-Höfe“ und durch das Sieben-Mühlental aneinander, bis Hochdorf nach gefahrenen 339 km und 3233 Höhenmetern wieder erreicht wurde. Die Fahrt auf den Hochebenen, die teils steilen Aufstiege und berauschende Abfahrten bleiben in Erinnerung.

Unser Bild zeigt v.l. die gut gelaunten „J“-Tour-Radsportler Wolf Haupt (Co-Tourenführer), Bernhard Kirn (Initiator und Tourenführer), Roland Fischer „“Mechaniker), Hans-Martin Trein, Hans-Peter Ziegler, Walter Hay und Gustav Bohnert beim Start in Hochdorf.

Den informativen Tourbericht gibt es in bebildert auf der Homepage des SGV Hochdorf nachzulesen oder auf Facebook.

Fazit: Mit guter Planung sowie dem Einhalten der Hygieneregeln lässt sich auch in Coronazeiten die nähere oder weitere Umgebung wunderbar bereisen.

#Leichtathletik startet nach der Sommerpause wieder

Die Leichtathletik-Abteilung des SGV Hochdorf ist für Schulkinder und Jugendliche im Alter ab 7 Jahren vorgesehen. Es werden neben der Leichtathletik vielfältige sportliche Grunderfahrungen ohne oder mit Ball, ohne oder mit Geräten usw. vermittelt. Alle sportbegeisterten Mädchen und Jungs sind herzlich eingeladen, am Training teilzunehmen und eine vielseitige sportliche Grundausbildung mit dem Schwerpunkt Leichtathletik zu erhalten. Die Trainingsgruppe am Montag ist speziell für fortgeschrittene und besonders leistungsstarke Sportler/innen gedacht, die Lust haben, an Leichtathletik-Wettkämpfen teilzunehmen. Eine Teilnahme am Mittwochs-Training ist dafür Voraussetzung. Die Leichtathletik-Abteilung des SGV Hochdorf gehört zur Leichtathletik-Gemeinschaft LG Lemberg. Es können auch Kinder und Jugendliche aller Mitgliedsvereine der LG Lemberg an unserem Training teilnehmen.

Unsere aktuellen Trainingszeiten:

Im Stadion in Affalterbach, Sportgelände Holzäcker:

Alle Gruppen unter Beachtung des Hygienekonzepts zu Corona: Mittwoch, 18:15 – 19:15 Uhr, Carina, Julian und Markus

Abteilungsleiter: Werner Fechter, Tel. 07146 860470, oder leichtathletik@sgv-hochdorf.de

#Die Sommerpause ist vorbei!

Wir wünschen allen Kindern und Jugendlichen einen guten Start ins neue Schuljahr. Unseren Erwachsenen wünschen wir einen guten Start nach den erholsamen Wochen bei der Arbeit. Wir vom SGV Hochdorf werden euch wieder ein vielfältiges Vereinsangebot anbieten und die aktuellen Rahmenbedingungen zu Corona berücksichtigen. Wir freuen uns auf euch und eure Unterstützung.