Nachlese zur Jahresfeier des SGV Hochdorf:

Letzten Samstag trafen sich die Mitglieder und Gäste des SGV zur Jahresfeier in der Gemeindehalle Hochdorf und verbrachten einen wunderschönen Abend in der gut besetzten Halle.

Eröffnet wurde der Abend von den “Hochdorfer Sternchen” mit mehreren Liedern unter der Leitung von Maren Weber. Es war schön zu sehen, was die kleinsten Kinder darbieten konnten. Es folgte die Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Thomas Porschien, der das Wort an den Moderator Michael Spegel – Abt. Leiter Badminton – weiterreichte. Michael Spegel begrüßte den SGV Chor, der dann mehrere Gesangsstücke vortrug und damit Begeisterung im Saal auslöste. Die Abteilung Frauenturnen präsentierte seine Mitglieder auf dem Hochdorfer Laufsteg (Cat walk) mit extravaganter und ideenreicher Hut-Mode. Jeder Hut wurde von Frau Kottke in reimender Art beschrieben, was sehr erheiternd und begeisternd war.
Es folgten die Ehrungen an verdiente SGV-ler durch den Sportkreispräsident Matthias Müller für den WLSB (Ehrennadel in Bronze an Jens Unglaub -Volleyball Abt., Ehrennadel in Gold an Werner Fechter – Leichtathletik Abt. und Ralf Ehrenberg – 2. Vorsitzender) und dem Bezirksvorsitzendem Hansjörg Arnold für den WFV, die jeweils eine Laudatio hielten. Die Ehrennadel in Bronze vom WFV ging an Sven Mergenthaler – Fußballabteilung. Die Badminton-Abteilung brachte dann einen ‚Lautlos Sketch’ der unter der “Rubrik” SGV Badmintonabteilung im Amtsblatt erörtert wird. Vereinsinterne Ehrungen wurden in 2 Blöcke durchgeführt:

5 Jahre im Ehrenamt:

Peter Kullik und Franco Saverini,

10 Jahre im Ehrenamt:

Irene Roth, Horst-Walter Schaefer und Jens Unglaub,

15 Jahre im Ehrenamt :

Brigitte Köhler,

25 Jahre Mitglied im SGV sind:

Jarno Läpple, Sven Mergenthaler, Rita Pawelka, Jan-Martin Schaefer, Erika Schellmann, Marco Schwarzenberger, Daniel Schweizer, Christian Stimpfig, Ursula Ullmann und Achim Zenker.
Die Volleyball Abteilung brachte den Sketch “Länderreise beim Frühstück”, bei der sich die Gäste vor lauter Lachen die ‚Bäuche heben’ mussten. Die Fußballfrauen integrierten die Zuschauer in einem Rate-/Erkennungsspiel über Wortklaubereien auf dem Sportplatz., wobei der Tisch mit den meisten Antworten einen Preis bekam. Dann folgte der 2. Block der internen Ehrungen:

50 Jahre Mitglied im SGV sind:

Walter Depner, Jürgen Mergenthaler, Rainer Nitsche und Bodo Schwarzenberger.

Zum Ehrenmitglied wurden ernannt:

Gerda Frey, Joachim Kottke, Siegrid Maier, Rita Pawelka, Eberhard Schwarz, Helga Stuber, Brigitte Thiessen und Ursula Ullmann.

Zum guten Schluss der Vorführungen kamen die Jedermänner, die mehrere Trainingseinheiten aus ihrem Repertoire vorführten und dann noch ihr Jedermanns-lied lautstark sangen, wofür sie auf Wunsch der Versammlung eine Zugabe tätigen durften.
Der 1. Vorsitzende, Thomas Porschien, bedankte sich aufs Herzlichste bei allen Akteuren, den Helfern vor, nach und während der Veranstaltung, bei allen Geehrten für die Treue zum Verein, beim Moderator Michael Spegel  und beim “Nummis Team” für den tollen kulinarischen Service an diesem Festtag. Am Ende fanden noch viele unterhaltsame Gespräche statt, da man sich ja nicht jeden Tag in diesem Zusammenhang, trifft.

Ralf Ehrenberg

Bilder von der Veranstaltung:

Ehrungen1

Der 1. Block der zu Ehrenden SGV Mitglieder: 5, 10, 15 Jahre Ausüben eines Ehrenamtes und 25 Jahre Mitglied im Verein.

Ehrungen2

Bilder vom geselligen Verlauf der Jahresfeier:

Hochdorfer Sternchen

Hochdorfer Sternchen

Begrüßung durch den 1. Vorstand

Begrüßung durch den 1. Vorstand

Chor

Chor des SGV Hochdorf

Frauenturnen

Frauenturnen

Frauen-Fußball

Frauen-Fußball

Badminton

Badminton

Volleyball

Volleyball

Jedermann-Wanderung

Jedermann-Wanderung

Jedermann-Aufwärmgymnastik

Jedermann-Aufwärmgymnastik

Jedermann-Ballgymnastik

Jedermann-Ballgymnastik

Jedermann-Chor

Jedermann-Chor

 

 

Der 2. Block der Geehrten SGV Mitglieder: 50 Jahre Mitglied und Ernennung zum Ehrenmitglied.