Geschichte des SGV Hochdorf : 2000 – 2009

Letzte Aktualisierung: 19.11.2014

2009
Abriss des alten Vereinsheimes 2010
Im
eisigen Winter beginnt der Abriß des alten Vereinheimes, mit ihm verschwinden viele Erinnerungen bei den Vereinsmitgliedern. Das Vereinsleben geht in eine Eiszeit, da ja während des Abrißes und des Neubaues keine gemeinsame Versammlungsstätte dem Verein zur Verfügung steht.
Bilder von der Jahresfeier
Altpapiersammlung
Rodung

2008
Im Verein beginnt man darüber nachzudenken, dass alte marode Vereinsheim durch ein neues, mit moderner Technik versehenes Haus zu ersetzen.
Gemeindehalle-Vereinsheim Vorschlag SGV
Gemeindehalle-Vereinsheim Realisierung Stadt
Bevor das alte Haus der Abrißbirne ausgeliefert wird, führen die Kinder der “Hochdorfer Sternchen” ihr 2. Musical “Die Zeitmaschine” auf, der Gemischte Chor veranstaltet eine Serenade und am Vorplatz des Vereinsheim findet bei eisigen Temperaturen noch ein Rock am Zipfelbach statt.
Programm-2008
Bilder von der Jahresfeier
Remseck-Putzete

2007
Der Kinderchor wirkt beim BlüBa-Singen aller Kinderchöre im SKMN mit
.
Dorfmeisterschaften und Dorfolympiade
DM2007_Plakat
Programm-2007
Bilder von der Jahresfeier
Sportplatzbepflanzung
Pflanzaktion
Rodung

2006
Das neue Kunstrasenfeld wird eingeweiht und erfreut sich bald bei allen fußballspielenden Mannschaften großer Beliebtheit.
Dorfmeisterschaften und Dorfolympiade
DM2006_Plakat
Bilder von der Jahresfeier
Programm-2006
Fassade Gemeindehalle Hochdorf_etwa 2007

2005
Armando Mora Estrada
übernimmt den Verein als 1. Vorsitzender.
Der alte, zu kleine Aschenplatz wird umgebaut in ein größeres Kunstrasenfeld – tatkräftige Mithilfe vieler Mitglieder senken die dabei anfallenden Kosten.
Seit 25 Jahren leitet Elsbeth Müller nun schon den Gemischten Chor des SGV Hochdorf mit einem Auftritt im Blühenden Barock in Ludwigsburg.
Dorfmeisterschaften und Dorfolympiade
Bilder von der Sportplatzeinweihung:
2005-Bild 007 2005-Bild 011
2005Sportplatzeinweihung
Bilder
DM2005_Plakat
Beachvolleyballfeld
Kunstrasenplatz
Renovierung der Grillhütte

2004
Ralf Ehrenberg tritt die Nachfolge von Delia Raiser als 1. Vorsitzender an.
Die Jedermannsportabteilung feiert ihr 20-jähriges Bestehen.
Die Gesangsabteilung wird vom Schwäbischen Sängerbund in der Bürgerhalle für ihr 125-jähriges Bestehen geehrt und zeigt dabei in einem großen Konzert ihr sängerisches Können. Die “Hochdorfer Sternchen” führen ein erstes Kindermusical auf.
Bilder
Programm-2004

2003
Es gibt eine neue Abteilung im SGV: Ludwig Scherr gründet mit einigen eifrigen Skat-Mitspielern eine SKAT-Abteilung.
Bilder
Programm-2003

2002
Die seitherige Stellvertreterin Delia Raiser wird 1. Vorstand.
Bilder von der Jahresfeier

2001
Dorfmeisterschaften und Dorfolymiade
DM2001_Plakat

Bilder

2000
Bei der Hauptversammlung wird Herbert Bura zum Nachfolger von Walter Schmack zum
1. Vorsitzenden gewählt, der dieses Amt 25 Jahre inne hatte und zum Ehrenvorsitzenden ernannt wird.
Der neue Vorstand gründet in diesem Jahr den Kinderchor “Hochdorfer Sternchen”, den er selbst leitet.
Wie in jedem Jahr findet die Dorfmeisterschaft mit Dorf-Olympiade und der Bürgermeisterpokal in Affalterbach statt.